SPONSORED

So lief mein erster Online-Brillenkauf bei Mister Spex

Der Kauf einer neuen Brille kann so aufregend sein! Man probiert verschiedene Modelle und Looks aus, um letztlich die eine Brille zu finden, die perfekt zu einem passt. Denn für mich ist eine Brille mehr als nur eine Notwendigkeit, sie ist auch ein modisches Accessoire. Deshalb kann ich bei der Suche nach dem perfekten Modell ziemlich anspruchsvoll sein.

Besonders in der aktuellen Zeit, in der ich ständig Video-Calls führe und ein großer Teil meines Lebens digital stattfindet, ist mein Wunsch nach einer neuen Brille noch stärker geworden. Eine, die ich wirklich gern trage und die perfekt zu zu meinem Gesicht passt. Deshalb habe ich mich kurzum dafür entschieden, eine Brille online zu kaufen.

Es ist schon länger her, dass ich mir eine neue Fassung zugelegt habe. Ich hatte also keine wirkliche Vorstellung davon, welchen Stil,welche Farbe oder welche Marke ich haben wollte. Trotz der unendlich vielen Möglichkeiten, die mir hier online geboten wurden, war ich etwas skeptisch, eine Brille dort zu kaufen, ohne sie vorher anprobiert zu haben.

Nachdem ich den Abend damit verbracht hatte, das Internet nach Online-Shops zu erkunden, entdeckte ich schließlich Mister Spex. Das Unternehmen wirbt mit einer innovativen Vorgehensweise, Brillen ganz einfach online zu kaufen. Ein Erfolgsgeheimnis dabei: die virtuelle Anprobe. Zudem bietet der Online-Shop eine kostenfreie Ansichtsbestellung von bis zu vier Modellen und eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Marken zu günstigen Preisen. Das alles soll den Brillenkauf vereinfachen. Trotzdem hatte ich Zweifel: Kann es wirklich so einfach sein, online die richtige Brille zu finden?

Nach etwas längerem Stöbern auf der Website, bemerkte ich, dass Mister Spex über 10.000 Brillenmodelle anbietet. Die Auswahl ist viel größer, als die, die man in einem stationären Geschäft vorfindet. Mister Spex führt alle bekannten Marken, die man sich nur wünschen kann,– von Ray-Ban bis Moncler und sogar angesagte, unkonventionelle Marken wie EOE, Vasuma und L.G.R.

Mister Spex
Der beste Weg, Brillen online zu kaufen
Über 150 Marken, über 12.000 Styles

Shoppe jetzt bei Mister Spex!

Ich habe ein paar Modelle gefunden, die mir sehr gut gefallen haben. Jedoch lagen einige davon etwas außerhalb meiner Komfortzone. Ich war mir nicht ganz sicher, ob ich mir besonders ausgefallen Modelle wirklich stehen. Deshalb war ich umso glücklicher über die virtuelle Anprobe. Es reicht ein Foto oder ein Video von deinem Gesicht, um zu sehen, ob dir die Brille steht oder nicht. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass ein rundes Gestell am besten zu mir passt?

Ich konnte mich zwischen den verschiedenen Modellen nur sehr schwer entscheiden.um Glück konnte ich mir bis zu 4 Modelle zur Ansicht nach Hause schicken lassen, um sie in aller Ruhe auszuprobieren und mich für meinen Favoriten zu entscheiden., Anschließend muss man einfach nur alle Modelle wieder zurückschicken, woraufhin dann die gewünschte Fassung verglast wird. Zu meiner Überraschung wählte ich gleich 4 runde Brillen aus: ein Designerstück, zwei klassische Brands und eine Mister Spex Eigenmarke.

Als das Paket ankam, hat es mir richtig viel Spaß gemacht, die Brillen anzuprobieren und eine Mini-Modenschau für meine Mitbewohnerin zu veranstalten. Sie war der Meinung, dass die pfirsichfarbene Brille am besten zu meinem Gesicht passt. Auch mir gefiel sie am besten, also suchte ich mir als nächstes im Online-Shop die passenden Korrekturgläser für meine neue Brille aus. Anschließend schickte ich einfache alle Fassungen kostenlos an Mister Spex zurück.

Ein paar Tage später kam schon meine Brille samt Gläser bei mir an und sie ist absolut perfekt! Der Ablauf war super einfach und es hat echt Spaß gemacht. Ich war überrascht, wie kurz die Bearbeitungszeit für die Fertigstellung durch die Optiker-Werkstatt von Mister Spex war..

Das Tolle an dem einzigartigen Angebot von Mister Spex ist, dass Qualitätsgläser, die normalerweise um die 100 Euro gekostet hätten, völlig kostenlos und schon im Brillenpreis inbegriffen sind! Die Gläser sind alle entspiegelt, haben eine Hartbeschichtung gegen Kratzer und einen zusätzlichen UV-Filter. Upgrades für dünnere Gläser sind gegen einen Aufpreis ebenfalls online erhältlich.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Bestellung. Mister Spex speichert zudem auch deine Sehstärke in deinem Kundenkonto, sodass die Bestellung einer neuen Brille nur noch ein paar Klicks entfernt und sehr einfach ist. Meiner Meinung nach ist Mister Spex wirklich die Zukunft des Brillen-Shoppings.